Zum Inhalt springen
Beim treffen mit der Vorsitzenden des künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern bekamen wir interessante und tolle Nachrichten! Foto: Heike Carstensen

29. März 2022: Die Kunstschau des Landes M-V wird nächstes Jahr in Stralsund Stattfinden!

Anne Hille, Vorsitzende des Künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern, brachte tolle Nachrichten mit: die Kunstschau des Landes M-V wird nächstes Jahr in Stralsund stattfinden!

Für zeitgenössische Kunst gibt es in der Hansestadt noch Luft nach oben. Ich als kulturpolitische Sprecherin SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern freue mich sehr über die Möglichkeiten, die sich der Kunstszene MV und gleichzeitig auch für die Stralsunder bietet - denn es gibt mehr zu entdecken in MV, als so mancher glaubt.

Wer schon mal sehen möchte, was nächstes Jahr auf uns zukommt: am 23. April 2022 wird die diesjährige landesweite Kunstschau im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin eröffnet.

Vorherige Meldung: Austausch mit den Mitarbeiterinnen der Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking Stralsund

Nächste Meldung: Heute ist Videokonferenztag

Alle Meldungen