đŸ‘‘đŸ—ŁđŸ‘„ Ärmstes Bundesland = Ă€rmste Rentner + Ă€rmste Kinder – höchste Strompreise, so geht das nicht. Das war der Einstieg in eine lebhafte Debatte wĂ€hrend unserer GesprĂ€chsrunde. Gestern hatte ich die Seniorenakademie aus meinem Wahlkreis Stralsund

wÀhrend der Landtagswoche zu Gast.

Weitere Reizthemen waren die medizinische Versorgung, fĂŒr SeniorInnen sehr wichtig, aber auch das Bildungssystem und die Situation der FlĂŒchtlinge. Leider konnte nicht alles ausdiskutiert werden. Da dafĂŒr eine Stunde kaum ausreicht, werden wir das GesprĂ€ch fortfĂŒhren. Da ist fĂŒr mich fast die wichtigste Aufgabe von Politikern: zuhören, erklĂ€ren und aufklĂ€ren.

Übrigens: unsere MinisterprĂ€sidentin Manuela Schwesig ist genau der gleichen Meinung, was die hohen Stromkosten im Norden betrifft, und kĂ€mpft intensiv fĂŒr eine Änderung. Im vergangenen Jahr kam es sogar zu einem nord-sĂŒddeutschen Krach um die Strompreise. Ein dickes Brett, dass da gebohrt werden muss.

Vielen Dank den SeniorInnen fĂŒr das Interesse und die engagierte Diskussion. Und wie gesagt: ich freue mich auf eine Fortsetzung!

#seniorenakademie #senioren #seniorinnen #landtagmv #schwerinerschloss #landtagsfahrt #wahlkreisstralsund #Strompreise #bildungssystem #medizinischeversorgung #hausärzte #lehrer #FlĂŒchtlinge #migration #integration #asyl #ManuelaSchwesig #spdlandtagsfraktionmv #stralsundeinlebenlang #stralsund #stralsundliebe #stralsundhĂ€ltzusammen #hansestadtstralsund #hegenkötter